Ersetzen oder nicht?

N64 Replacement Stick

Ganze 20 Jahre ist es nun her, das der Nintendo 64 rauskam. Damit kam auch für Nintendo das große 3D Zeitalter mit Polygonen und 360° Bewegungen. Das hierbei der Joystick wichtig ist, sollte klar sein, aber jeder der einen Nintendo 64 hat / hatte, weiß, das diese durch Spiele wie Mario Party ganz schnell runtergenudelt sind.
Heute im Jahre 2017 gibt es eigentlich nur ein paar Möglichkeiten. Entweder man kauft für teuer Geld einen nagelneuen Controller, schraubt den Joystick auseinander und versucht mit Tesa und Uhu die Sache zu fixen oder man kauft einen sogenannten Replacement Stick und da gab und gibt es auch 2 Möglichkeiten. Den GameCube Stick und einen Nachbau des original Nintendo 64 Joystick. Wie gut die Replacement Sticks im Vergleich zu einem original Joystick aus dem Jahre 1997/98 abschneiden, das seht ihr hier :)

Mehr lesen