Ich serviere „Ryse mit Hähnchen Süßsauer“

Mit Ryse zeigt Microsoft was die Xbox One auf den Kasten hat. Ok eventuell ist es ein Grafikblender und ja die Auflösung ist nur hochskaliert auf 1080p, aber es sieht trotzdem gut aus. Ob Bifi sich von der Grafik blenden lässt oder auch hindurch blicken kann, das erfahrt ihr hier 🙂

Viel Spass 🙂

Der folgende Beitrag ist Zuschauer unter 18 Jahren nicht geeignet, weshalb er ausschließlich zwischen 23 und 5 Uhr zu sehen ist. (Warum?)

Ryse: Son of Rome

Kommentare

Franke
Antworten

Ich hoffe nur das mit den Mikrotransaktionen ufert nicht zu wild aus. In F2P-Spielen ist das ein Bestandteil den ich selbst nutze (goalunited, Fußballmanager), teils als Danksagung an die Entwickler, teils um die dauerhaften Boni zu bekommen. Aber in einem 70,- €-Spiel haben kaufbare Gegenstände absolut nichts verloren!

Bezüglich eurer Umfrage: Mein Spiel des Jahres ist Fire Emblem: Awakening, beiß mir regelmäßig die Zähne in einigen Missionen aus und muss grinden wie verrückt, aber das Spiel selbst ist allererste Sahne!

Hinterlasse einen Kommentar

Name*

E-Mail* (wird nicht veröffentlicht)

Webseite

Protected by WP Anti Spam